Belletristik mit Themenbezug bzw. lese ich gerade...

  • Danke für den Tipp.

    EIn wirklich gutes Buch. Lese es gerade und bin erschrocken wie real das ist.

    - Der wichtigste Vorrat ist Wissen, den können selbst Plünderer nicht mitnehmen -

  • Danke für den Tipp.

    EIn wirklich gutes Buch. Lese es gerade und bin erschrocken wie real das ist.

    Hallo nashua ...gern geschehen und kannst ja mal deine Meinung nach dem "Fertig gelesen haben" hier schildern und interessieren würde mich dabei, ob die Altersangabe tatsächlich so zutrifft bzw. ob es schon fürn 12-jährigen soweit eher geeignet oder eher nicht ist! Danke :):thumbup:

    Normatilät tsi legidilch enie statsiticshe Häunufg mögilhcer Wahcsrheinlicheikten!

    Meine wichtigsten Ressourcen sind Zuversicht, mein Wissen, Ideen, handwerkliches Geschick und die verknüpfte Improvisation davon!
    Gruß derSchü

  • Ich hab mir jetzt nicht alle durchgelesen aber neben "Blackout" habe ich noch Die Bücher von Ivo Pala verschlungen (H2O, Gift,..) die sich zwar wie ein Actionthriller lesen, aber auch recht große Szenarien Zeichnen.


    "Rattentanz" als "Blackout in der FSK18+ Version" zeichnet auch ein sehr düsteres Bild nach einem großflächigen Blackout.

  • Bin durch.

    Wirklich gut. Das Ende empfand ich sehr abrupt. Da stand Ende von Buch 1. Aber es gibt nur dieses eine Buch.


    Ob es für einen 12 -16jährigen geeignet ist, bezweifle ich. Es ist doch sehr aus der Sicht und Denke eines mittelalten Erwachsenen.


    Für einen Teenager habe mir der Dreiteiler Die Welt wie wir sie kannten/ Die Verlorenen von New York/ Das Leben das uns bleibt

    https://www.amazon.de/Die-Welt…LRF6?tag=httpswwwaustr-21

    wesentlich beser gefallen.

    - Der wichtigste Vorrat ist Wissen, den können selbst Plünderer nicht mitnehmen -

  • [...]


    "Rattentanz" als "Blackout in der FSK18+ Version" zeichnet auch ein sehr düsteres Bild nach einem großflächigen Blackout.

    "Rattentanz" von Michael Tietz ist schon heftig - "Blackout als FSK18" triffts gut...

    Si vis pacem, para bellum.

  • "Rattentanz" als "Blackout in der FSK18+ Version" zeichnet auch ein sehr düsteres Bild nach einem großflächigen Blackout.

    :):thumbup: Danke, hört sich interessant an & HIER mal eine Leseprobe als PDF

    Ob es für einen 12 -16jährigen geeignet ist, bezweifle ich. Es ist doch sehr aus der Sicht und Denke eines mittelalten Erwachsenen.

    Für einen Teenager habe mir der Dreiteiler Die Welt wie wir sie kannten/ Die Verlorenen von New York/ Das Leben das uns bleibt

    :):thumbup: Auch Dir ein herzliches Danke für die Einschätzung & Info sowie den Buchtipp


    Hier eine Leseprobe aus drei verschiedenen Kapiteln des Buches privat gelesen auf YouTube

    Normatilät tsi legidilch enie statsiticshe Häunufg mögilhcer Wahcsrheinlicheikten!

    Meine wichtigsten Ressourcen sind Zuversicht, mein Wissen, Ideen, handwerkliches Geschick und die verknüpfte Improvisation davon!
    Gruß derSchü

  • Zu Lock Down - 10 Tage

    Ja ich muss nashua recht geben. Für 12-16 jährige ist das wirklich nichts. Ich habe bis jetzt noch in keinem Endzeitroman solch sexuelle Gewalt beschrieben gesehen. Auch die sonstige Gewaltbeschreibung ist hart an der Grenze, da können sich schon mal die Nackenhaare streuben und die Hand wird zur Faust. Aber ich denke das gehört dazu wenn man in solch ein Szenario hineintaucht.

    Gut fand ich das aus drei Blickwinkeln mit ihrem eigenen Hintergrund der Ablauf durchleuchtet wird. Wie sich Menschen verhalten wenn es nichts mehr gibt und einige anfangen sich das verbliebene unter den Nagel zu reißen.

    Da sind zum einen eine Bürgermeisterin, die versucht mit Hilfe der Bürger etwas zu bewegen, um die Bevölkerung vor dem schlimmsten zu bewahren. Scheitert aber an Leuten, hier die Ehemaligen Soldaten der BW, die sie erpressen. Aber auch das Rolichtmilieu bekommt sein Fett weg. Dort sind es die Türken und Russen die die bösen sind. Die Türken bewaffnen sich und fangen an in einem Vorort die Bevölkerung zu terrorisieren. So wie die dritte Abhandlung, wo ein Hausmeister aus der Nordweststadt in Schwierigkeiten mit Araber gerät weil sie das Haus terrorisieren.


    Ich denke da kommt sicher noch ein zweiter oder auch dritter Band. Eigentlich hört es da auf wo es interessant wird. Zumindest kann man aus einigen Andeutungen herauslesen das es weitergeht.




  • Zu Lock Down - 10 Tage

    Ja ich muss nashua recht geben. Für 12-16 jährige ist das wirklich nichts. Ich habe bis jetzt noch in keinem Endzeitroman solch sexuelle Gewalt beschrieben gesehen...

    Ähhh... nicht das wir hier aneinander vorbeischreiben :?:


    nashua hatte, glaub ich mit ihrer Einschätzung das von mir "vorgeschlagene" Buch: Die Endzeittrilogie : Der Untergang von Simon T. Kilian gemeint :!:

    Normatilät tsi legidilch enie statsiticshe Häunufg mögilhcer Wahcsrheinlicheikten!

    Meine wichtigsten Ressourcen sind Zuversicht, mein Wissen, Ideen, handwerkliches Geschick und die verknüpfte Improvisation davon!
    Gruß derSchü

  • ... 30 Tage, das neue Buch von Oliver Pätzold


    - könnte schneller wahr werden als man denkt, wenn man das aktuelle Weltgeschehen nicht nur von der Pandemie Seite her beobachtet

    Du kannst die Zukunft verändern mit dem was du heute tust. :huh: