Walnussbäumchen in Dormagen zu verschenken

  • Ich habe ein Walnussbäumchen abzugeben, ca. 3 Meter groß

    an Selbstabholer (und Ausbuddler) in Dormagen (zwischen Kökn, Neuss, Düsseldorf).


    Es ist vermutlich ein Sämling und ich denke, dass er noch keine Nüsse getragen hat. Jedenfalls habe ich keine Blüte und keinen Fruchtansatz bemerkt. Ein paar Jahre ist er schon alt, lange kann es bis zur ersten Ernte vermutlich nicht mehr dauern.

    Da Walnüsse tief wurzeln, muss man sich auf einigen Aufwand einstellen. Ganz wird man die Wurzel wohl nicht mehr kriegen, aber ich denke, einen Meter Tief zu graben wäre schon gut. Wir haben hauptsächlich Sandboden.


    Gerne nehme ich im Gegenzug Ableger oder Samen jeglicher Nutzpflanze außer Topinambur.

  • Hier sind zwei Bilder vom Baum. Weil man ihn vor dem Grün nicht so gut sieht, habe ich auch ein Bild gegen das Licht gemacht, um Konturen zu sehen.


    Wenn jemand Interesse hat, ihn zu nehmen, bitte bald melden. Sonst wird er auf anderen Weg vermittelt.