Alles aus Kartoffeln

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

falsche Kartoffelpuffer (Reibekuchen)

Kartoffelmehl

Kartoffelschalen durch den Fleischwolf drehen. Die Schalen in ein feines Sieb geben und über eine Schüssel hängen. Darüber Wasser schütten (etwa zwei Drittel Wasser auf ein Drittel Schalen) und das Ganze gründlich durchrühren, so daß die Schalen im Sieb bleiben, die Kartoffelstärke aber mit dem Wasser in die Schüssel tropft. Das Wasser vorsichtig abschütten. Die am Schüsselboden abgesetzte Stärke auf Pergamentpapier (Butterbrotpapier) verteilen und trocknen lassen. Ein Pfund Kartoffelschalen bringt etwa 25 g Kartoffelmehl.

Falsche Kartoffelchips

In Notzeiten muß man mit allen Dingen sparsam sein. Daher ist es in diesen Zeiten ein Luxus, Kartoffelschalen nicht zu verwerten. Ein beliebtes Rezept im 2. Weltkrieg waren falsche Kartoffelpuffer:

Kartoffelschalen waschen und trocknen. Die getrockneten Schalen reiben und (falls vorhanden) mit Hafermehl mischen, etwas salzen. Wasser hinzufügen, bis ein etwas dickerer Teig entstanden ist, dann ohne Fett in einer Pfanne braten.

oder:

Saubere Kartoffelschalen auf der warmen Herdplatte unter einem Ziegelstein trocknen. Leicht salzen oder mit Paprika würzen.

Kartoffelsuppe-1

Kartoffelschalen waschen und kochen. Das Wasser vorsichtig abgießen, den Rest quetschen und mit frischem Wasser, Salz, Majoran oder Bohnenkraut, gerösteten Zwiebeln und - falls vorhanden - etwas Fett zu einer Kartoffelsuppe verarbeiten. Spartipps

Werden keine Kartoffelschalen benötigt, muß man versuchen, die Schale möglichst dünn zu schälen. Am besten funktioniert dies mit Pellkartoffeln.

- Um Kartoffelschalen zu vermeiden, Kartoffeln halb kochen, dann pellen. Abgepellt in frisches Salzwasser geben und garkochen.

- Sollen Pellkartoffeln wie Salzkartoffeln schmecken, muß man in der Mitte der Kartoffel ein dünnes Streifchen abschälen, dann kann das Salzwasser in die Kartoffel ziehen.

Autor & Lizenz

Quelle: sirvival-wiki.de 15.1.2005 20:07:52 - Autor: andika, ep

Green copyright55.png
Diese Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Urheberrechtsinhaber gestattet jedermann (auch außerhalb und völlig unabhängig von der survival-mediawiki) jegliche Nutzung, so weitreichend, wie dies gesetzlich möglich ist (u. a. Verwendung für jeden Zweck, Aufführung, Weiterverbreitung, kommerzielle Nutzung, Bearbeitung) weltweit und zeitlich unbeschränkt unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft (z. B. in der Bildunterschrift).