Brot backen

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kleiner-Workshop-Brot-backen-007.jpg

Einige von Euch backen ihr Brot ja auch selber, ich möchte für die "Neuen und Nichtbäcker" mal eine kleine Anleitung zum Brot backen online stellen.

Zum Brot backen braucht man nicht viel....

  • Mehl ( ich verwende Weizenmehl Typ 1050 ) davon 500 Gramm
  • Wasser ca. 350 ml
  • 1 Löffel Salz
  • Trockenhefe 1 Päckchen
  • 2 Löffel kalt gepresstes Rapsöl

und wer möchte Körner ( Sonnenblumenkörner oder 6-Korn-Mischung )

Und so geht´s...

3 Löffel der 6-Korn-Mischung mit 100 ml Wasser aufkochen und dann 2 Stunden ziehen lassen. Sonst sind die Körner später im Brot zu hart. Bei Sonnenblumenkernen ist das nicht nötig.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-001.jpg

Das Mehl in eine Rührschüssel geben und in der Mitte eine Vertiefung in das Mehl drücken.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-002.jpg

In ein Glas 4 Löffel lauwarmes Wasser geben. In dem Glas 1 Teelöffel Zucker auflösen und danach die Trockenhefe hinzugeben. Nun wird alles so lange verrührt, bis sich alles aufgelöst hat und sich kleine Blasen auf der Oberfläche bilden.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-003.jpg

Die angerührte Flüssigkeit nun in die Mehlkuhle geben. Von den Seiten etwas Mehl auf die Flüssigkeit schieben bis diese nicht mehr zu sehen ist. 15 min. warten... Wenn die Hefe gut reagiert, wird sie Blasen werfen.

Nun die Körner, Salz, Rapsöl und das Wasser (in kleinen Dosen) in die Schüssel geben und alles gut durchkneten. Der Teig darf nicht zu feucht sein, nur soviel Wasser dazugeben bis sich alle Bestandteile gut verbunden haben.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-004.jpg

Die Schüssel jetzt abdecken und an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

Nach dieser Ruhezeit wird der Teig mit den Händen kräftig durchgeknetet. Eine Schüssel (oder wie hier ein Garkörbchen) ausmehlen und den Teig rein geben.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-005.jpg

Das ganze nochmal 45 Min. gehen lassen.

Kleiner-Workshop-Brot-backen-006.jpg

In dieser Zeit den Backofen auf 250 Grad Umluft vorheizen. Eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Backofen stellen. Ist das Brot gegangen und der Ofen auf Temperatur, gibt man das Brot auf ein Backblech (Ich verwende immer Backpapier) und rein in den Ofen. Die Temperatur von 250 Grad auf 200 Grad reduzieren. Backzeit 35 min. Nach dem Backen das Brot auf einem Küchenrost auskühlen lassen....

Kleiner-Workshop-Brot-backen-007.jpg

Viel Spaß beim "Ausprobieren"

Autor: spookyst