Esbit Kocher

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
PEPPIS-Esbit-Kocher-001.jpg

Der Esbit Kocher

Moin Moin =)

Ich will euch hier den Esbit Kocher vorstellen =) Ich wünsch euch viel Spaß.

Grundlagen

Hier handelt es sich um einen Trockenbrennstoff-Kocher, der von der Bunderwehr benutzt wird. Von der Form her ist es eine Box die aufgeklappt wird und auch gleich einen Karton Esbit enthalten kann.


Der Kocher wiegt 158 gr (Mit einer halbvollen Schachtel Esbit) und passt in jede Hosentasche. Er kann so lange benutzt werden bis er den Geist aufgibt. Es gibt Esbit Packungen mit 20 mal 2 gr (gesamt 40 gr) Esbitwürfel und Jumbo Packungen mit 12 mal 14 gr (gesamt 168 gr).

Testdurchläufe

Ich habe 4 Tests durchgeführt bezüglich dieses Kocher. Die gleichen Rahmenbedingungen wie beim Notkocher 71 Test (Wasser zählt als kochend sobald der Topf mit Luftblasen gesättigt ist und diese auch aufsteigen).

Temperatur: 24 Grad Celsius, leichter Wind. Wasser: 22 Grad Celsius. Thermometer geht nur bis 60 Grad.

Test 1

Zeit (Min:Sec) Text
0:00 2 gr Esbit
3:22 30 Grad Celsius
5:00 40 Grad Celsius
5:10 Flamme sichtbar kleiner
6:30 Sehr kleine Flamme
7:00 Kocher ausgebrannt

PEPPIS-Esbit-Kocher-002.jpg

Test 2

Zeit (Min:Sec) Text
0:00 4 gr Esbit (2 mal 2 gr)
0:40 Test abgebrochen (Unfall)

Test 3

Zeit (Min:Sec) Text
0:00 4 gr Esbit (2 mal 2 gr)
3:22 34 Grad Celsius
5:00 42 Grad Celsius
7:00 50 Grad Celsius, Flamme kleiner
8:30 Kocher ausgebrannt

Test 4

Zeit (Min:Sec) Text
0:00 14 gr Esbit
3:22 34 Grad Celsius
5:00 50 Grad Celsius
7:30 60 Grad Celsius
10:00 Kleine Flamme
12:30 Brenner ausgebrannt
Wasser nahe kochend

Fazit

PEPPIS-Esbit-Kocher-003.jpg

Positiv

  • Günstiger Anschaffungspreis
  • Große Tabletten wasserdicht verpackt
  • Für kleine Tassen ideal
  • Sehr leichte Kontaminierung der Töpfe

Negativ

  • Kurze Brenndauer
  • Instabile Konstruktion (Beim Unfall ist mir der Topf umgefallen)
  • "Billiges" Gefühl beim Bedienen
  • Unzureichende Leistung bei großen Töpfen
  • Korrosionsanfällig
  • Nicht wasserdicht

Schlusswort

Ich persönlich finde diesen Kocher unzureichend für meine Bedürfnisse, aber wer einen günstigen guten Kocher sucht, um seinen Kaffee am Morgen zu trinken und ihm das Prinzip gefällt, der kann ihn sich ja mal zulegen =)

Autor: PeppiCorps