FFOBZB

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Morsetaste-deko.png

Siehe: Einfache Telefonanlage zum selber bauen

FF - Feldfernsprecher

OB - Ortsbatterie (1)

ZB - Zentralbatterie (2)

Der Feldfernsprecher umgangssprachlich Feldtelefon als Fernsprechstelle (Feldeinsatz im „Grünen“ OB) oder als Teil einer Apparatevermittlung (mit Vermittlungsstelle 2 ZB) verwendet werden. Es kann sowohl im stationären Betrieb (auf dem Schreibtisch) als auch im beweglichen Feldbetrieb (im Grünen Schützengraben ;) eingesetzt werden.

Für den zivilen Bereich sind diese Geräte sehr interessant wo man schnelle unkomplizierte Kommunikation benötigt. Eine kleine heimische Telefonanlage mit 2 oder mehreren Geräten kann schnell und unkompliziert realisiert werden z.B. zwischen dem heimischen Büro und der Küche… ;).

Sowie in größeren Biwaklagern von Feldküche zum Mannschaftszelt und der Eingangskontrolle. Oder bei einer guten Nachbarschaft eine Anlage für schnelle Verabredungen ;).

Technische Daten:

  • Übertragener Sprachbereich: 300 bis 3400 Hz (Anmerkung Angaben höchstwahrscheinlich Fehlerhaft)

Sprechreichweite:

  • Bei normalen Feldkabel ca. 25km (kann durch besseres Kabel erhöht werden)
  • Rufreichweite bei 20 Hz + 50% Sprechreichweite

Temperaturbereiche:

  • Betrieb: von -25 bis +60 Gard Celsius
  • Lagerung von -40 bis + 70 Gard Celsius

Gesamtgewicht: 4kg


FFOBZB-001.png

OB - Ortsbatterie

Bestandteile

  • Deckel mit Zwischenplatte
  • Gehäuseunterteil
  • Handapparat
  • Batteriebecher
  • Batterieschnur
  • Vermittlungsschnur
  • Tragegurt

Eine Wählscheibe kann angebracht werden. Seiner Zeit soll man mit diesen Geräten ins Festnetz telefonieren können. Da das Impulswahlverfahren gegen das Tonwahlverfahren ausgetauscht wurde ist dies heutzutage nicht mehr möglich.


FFOBZB-002.png

ZB - Zentralbatterie

FFOBZB.png

Fazit

Eine zwar nicht mehr Zeitgemäße Möglichkeit der Kommunikation aber eine preiswerte und energiesparende Möglichkeit, Entgegen moderner Handfunkgeräte.









Autor: André Pohle

Green copyright55.png
Diese Datei ist urheberrechtlich geschützt. Der Urheberrechtsinhaber gestattet jedermann (auch außerhalb und völlig unabhängig von der survival-mediawiki) jegliche Nutzung, so weitreichend, wie dies gesetzlich möglich ist (u. a. Verwendung für jeden Zweck, Aufführung, Weiterverbreitung, kommerzielle Nutzung, Bearbeitung) weltweit und zeitlich unbeschränkt unter der Bedingung der angemessenen Nennung seiner Urheberschaft (z. B. in der Bildunterschrift).