Feuer machen mit Tampons

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuer Tampon 007.jpg

Hallo zusammen

zurück zu Zunder & Anzündhilfen | zurück zu "Not Feuerzeuge"

Auf Wunsch zeige ich mal wie man mit einem Hygieneartikel Feuer erzeugt. Folgendes Zubehör wird benötigt:

  • Tampon (unbenutzt)
  • Holzasche (Zigarettenasche soll auch gehen)
  • 2 Holzbrettchen (es soll auch mit flachen Schuhen gehen)
  • Messer
  • für "wirklich" Feuer, ein Zundernestchen

Die Brettchen sollten nicht gehobelt sein, ansonsten kann man mit dem Messer die Oberfläche ein wenig aufrauhen. Denn wenn die Brettchen gehobelt sind so rollt die Watte nicht gut genug.

Zuerst wird der Stöppsel zerlegt, irgendwo muss es einen Anfang haben. Dann wird er ausgebreitet und ein wenig Holzasche darauf gestreut. Anschliessend wieder zusammen gerollt. Ist definitv für den ursprünglichen Verwendungszweck nicht mehr geeignet

Dann wird diese Rolle zwischen die Brettchen gelegt und am Anfang mit mässigem Druck gerollt. Man merkt wenn die Watterolle härter wird und sich verfestigt. Dann ist der Zeitpunkt gekommen um den Druck zu erhöhen und etwas schneller zu rollen. Plötzlich riecht man etwas leicht angesengtes ........, das ist der Zeitpunkt die Rolle zu öffnen. Die kann so stramm sein, dass man das Messer braucht um sie zu öffnen. Wenn Sauerstoff dazu kommt so ist mit einem leichten blasen plötzlich die Glut da. Wenn man sehr gut gerollt hat, sind an der Rolle aussen schon schwarze Stellen ........ BINGO!

Jetzt nur noch in das vorbereitete Zundernestchen legen und das Feuer anblasen.

Viele Grüsse, Ernst

Autor: Frei's Petrollampen