Petroleum Heizung Foetsie-259

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Petroleum-Heizung- Foetsie-259-001.jpg

zurück zu Outdoor Küche

Hier die Daten zum Ofen:

  • Gewicht ca. 5 Kg
  • Maße Durchmesser 32,5 cm, Höhe 47 cm
  • Verbrauch ca. 0,2 - 0,24 L/Std
  • Heizleistung ca. 2,6 Kw

Auf unserem Team-West Treffen haben wir 1,5 L Wasser in ca. 20 min zum Kochen gebracht.

Die schätzungsweise 4 L Gyrossuppe kochten in 45 min obwohl die Suppe in einem normalen Kochtopf mit einem dicken Boden war.

Die Heizleistung war ausreichend für den Raum obwohl die Wärme nach oben in andere Räumlichkeiten abziehen konnte. Die qm des Raumes wird euch sicher der Dr. Snuggles noch verraten ich verschätze mich da oft.

Bei 6 Std Dauerbetrieb gab es keine Probleme.

Ich war selbst sehr überrascht das man wirklich auf dem Ding richtig kochen kann und nicht nur warm halten.

Bezugsquellen:

Der günstigere Nachfolger Foetsie!-95 bekommt man hier ->zibro-shop.eshop.t-online.de

oder bei E-Bay

Was genau der Unterschied ist müsste man bei www.Zibro-shop.com erfragen.

Soweit ich das gesehen habe ist der Foetsie!-95 ohne Kippsicherung/Abschaltautomatik und man kann den Rost für den Topf wohl in der Höhe verstellen.

Die Bilder mit der Heizung in Aktion wird bestimmt Dr. Snuggles noch posten oder mir zusenden und ich poste die dann noch nach.

Autor: DosenBurger

Allesbrenner aus Esbit-Faltkocher,Spiritusbrenner, Druck-Spiritusbrenner, Germanenherd, Rocket-Stove, Trangianachbau als Allesverbrenner, Hoboofen Bauplan, Fass im Fass Backofen, Alte Zeitungen als Brennstoff, </div>