SIStech SWISS SOLARFLEX Solarladegerät

Aus Survival Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
SWISS-SOLARFLEX-001.JPG

Hier eine kleine Vorstellung von einem wirklich mobilen Solarladegerät.

Das "SIStech SWISS SOLARFLEX"

Technische Daten:

  • Leistung: 4,5Wp
  • Nennspannung: 15V
  • Nennstrom: 300mAh
  • Abmessungen: 31 x 33cm
  • Gewicht: 122g
  • Dicke: 1mm

Bisher gemessene Max. Leistung 7 W volle Sonneneinstrahlung
Auch teilweise abgeschattet funktioniert es noch ganz gut, und selbst im Schatten liegend reicht es, um den Ladevorgang zu starten.

SWISS-SOLARFLEX-002.JPG

Es soll nun keiner behaupten, dass das Modul optimal zur Sonne ausgerichtet liegt.

SWISS-SOLARFLEX-003.JPG

Geladen wird dennoch.

Unten links im Bild ist ein Puffer-Akku, welcher eine Kapazität von rund 16 Wh hat. Mit ein paar Adaptern kann man dann seinen MP3- Player, Handy, Akkus oder andere Kleingeräte laden.

SWISS-SOLARFLEX-004.JPG

Für ein richtiges Notebook reicht die abgegebene Leistung aber nicht.

Wenn man aber einen 12V-Bleiakku, welcher auch direkt am Solarmodul angeschlossen werden kann, zur Pufferung nutzt, wäre das möglich, aber dennoch nicht praktisch.

Dazu ein Rechenbeispiel: Notebook Akku 90 Wh/4,5 Wh = 20 h Ladezeit

Darin sind Verluste nicht mit eingerechnet. Damit wäre man dann für eine Notebook Ladung 3-4 Tage beschäftigt und das bei guter Sonne.

Fazit:

Ein Modul welches einem erlaubt, Kleingeräte und Akkus zu laden. Wer größere Energiemengen braucht, braucht aber auch ein größeres Solarmodul.

MfG

Sven

Autor: tux on tour