Beiträge von derSchü

    Entscheidend ist im Notfall sicherlich nicht der Spaß beim Essen, sondern sich mit ausreichend Kalorien zur Energieerhaltung zu füllen. Mehr würde ich in einer solchen Situation auch nicht erwarten. Schmecken solls aber trotzdem einigermaßen, so dass wir hier eine entsprechende Auswahl getroffen haben.


    Da muss man differenzieren. Für das reine Überleben relevant ist primär die Energiebilanz, korrekt. Man sollte aber auch bedenken, dass im Ernstfall gutes Essen wesentlich zur Erhaltung der Moral beitragen und als "Seelennahrung" dienen kann. Und wenn man mit 5 Müsliriegeln zwar die nötige Energie aufgenommen hat, aber weiterhin hungrig ist, kann das die Laune auch ganz schön runterziehen. Diese Aspekte sollte man bei der Planung des Vorrats berücksichtigen.

    Im Prinzip habt ihr beide recht :) :gut:


    Auch wenn ich bei meinen SchüBoxen versucht habe möglichst viel Abwechslung & Mischmöglichkeiten zu berücksichtigen unterscheide ich doch diese drei grundlegenden Kategorien für meine Bevorratungen:

    • Speisekammer für ca. 5 Wochen
    • ZJVH Notvorrat für ca. 5 Monate
    • Notnotvorrat BoB für ca. 5 Tagen

    Dabei wird sich das denn zwangsläufig von "abwechslungsreiches Essen motiviert auch in der Krise... zu "...zwar eher langweilig aber gutsatt" ...in zuletzt "nur genug Kalorien halten den Körper am laufen..." bewegen :!:

    Okay, hier ein Rezept von mir fürn Thread welches meine Jungs lieben und zubereitet aus meiner ZJVH SchüBox


    Tunfisch in Tomatensoße


    -Dosentunfisch

    -Tomatenpulver

    -Trockensuppengemüse

    -Trockenchili

    -Trockenknoblauch

    -Kidney, Schwarze, Lima, Pinto

    -Linsen,Kichererbsen, Graupen

    -Olivenöl

    -Sojasose

    -Harissa

    -Wasser

    -Salz

    -Pfeffer

    -Riesling


    Beilage zu Reis oder Nudeln aber auch mit eingebröselten NRG-5 oder BBB zu essen...


    Schmeckt übrigens auch als Cornedbeef in Tomatensoße den Jungs hervorragend ;)

    Aus Anlass zur kurzen Diskussion aus dem "Was mich nicht freut Trööt..." einer meiner Lieblingssendungen - hier zum Thema Industrie-Joghurt <X


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und HIER zur Original-Mediathek der oft auch zu Unrecht geschmähten öffentlich rechtlichen GEZ Bezieher mal die Knete vernünftig ausgegeben :!:

    Wenn hier bei uns eine Nationalbewegung aufeinmal unabhäniges Territorium ausruft und das sogar noch "völkerrechtswidrig", gibts doch auch Stunk. Das wurde damals in den Medien auch als durchweg positiv berichtet, soweit ich mich erinnere. Also Russland, das dort Terroristen im eigenen Land bekämpft.

    Yep, nur sollte dann eine Regierung auch möglichst bei ihrer durchaus rechtmäßigen Terroristenbekämpfung die Opfer unter der Zivilbevölkerung vermeiden und nicht als "Waffe" einsetzen. Was nicht heißen soll, dass auch "die" Tschetschenen hier ungeheuer brutal ohne Rücksicht auf eigene/russische Nichtkombattanten vorgegangen sind.


    Hier noch zum weiter Informieren:


    https://www.bpb.de/kurz-knapp/…iter-tschetschenienkrieg/


    https://osteuropa.lpb-bw.de/tschetschenienkrieg

    So wirklich wissen tut das keiner ob die das der eigenen Bevölkerung erzählen um sie propagandistisch einzulullen oder ob sie die eigene Bevölkerung radikalisieren und auf einen Nuklear Krieg Propagandistisch vorbereiten und schon die ideele Basis für Krieg legen.

    Nun ja... für diese Informationen HIER bzw. deren Verbreitung steckt man dich in Russland in die "Glavnoe Upravlenije Lagerej" wie mir mein Kontakt in Moskau recht eindringlich verdeutlichte und behauptet, dass die schwankenden 65-80% Putinzustimmung sich aus 1/3 Desinformation + 1/3 Verängstigung und nur lediglich 1/3 tatsächliche Zustimmung aufteilen lassen würden:!:

    Die Sporen sind überall in der Luft. Und sobald sie an einer Stelle landen, wo es für sie passend ist, fangen sie an zu wachsen.

    DITO & können zudem echt sowas von wunderschön anzusehen sein, wie bei uns vergangenes Jahr im Garten fast über Nacht dort gewachsen 8) :gut:


    PilzeCool.jpg


    Nachtrag:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Das "Problem" bei diesem Krieg ist, dass wir nur die Bilder der Ukrainer sehen und die posten natürlich ihre Siege.


    Eine realistische Einschätzung der Lage wird so sehr erschwert. Man hat das Gefühl, die Russen würden erneuet verlieren, aber ist das wirklich korrekt?

    Ähhhm... wir können im Gegensatz zu der russischen Bevölkerung uns immer noch weltweit medial informieren, sogar bei Russlands Staats-TV oder...


    ORT oder 1. Kanal:

    Live Stream: http://stream.1tv.ru/dvr/ch1.shtml

    Mediathek: http://www.1tv.ru/videoarchiver/


    NTV

    Mediathek: http://www.ntv.ru/video/

    ROSSIJA

    Mediathek: http://www.rutv.ru/video.html?cid=video&d=0


    Ren TV

    LiveStream: http://www.ren-tv.com/

    AMTV (Nachrichtensender)

    Livestream: http://amtv.ru/


    BST

    Live: https://bash.news/bst/respublika-live


    Portal mit 20 weiteren TV-Sendern:

    Sender: http://megogo.net/ru/series

    Nachtrag: Schade das man/frau/kind/* davon kaum was oder nur durch Zufall von diesen Clips erfährt, den mal noch ein wenig "reingeschaut" und eigentlich echt ganz klasse ErklärClipsHier zu einem recht breiten Spektrum zu so allen möglichen Themen von der ja so oft verdammten öffentlichrechtlichen Funkgruppe und noch dieses zum Thema passend:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Und diese gut gemachte Animation passt auch noch zum Thema:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Durch Zufall gerade diesen animierten Clip über eine Kernwaffenexplosion in einer Großstadt gesehen und finde das hier gut auch/gerade schon für nachfragende jüngere "Kinder" die brutale Wirkung & die grausame Wirklichkeit aufgezeigt/erklärt wird, ohne diese allzu sehr zu "verschrecken":!:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Anders sieht es mit diesem animierten Film im uns "Älteren" bekannten Heidi-Mangastil aus, den ich mir nur einmal angesehen habe und das nie wieder tun werde. Absolut nichts für Kinder oder Zartbesaitete ist "Die letzten Glühwürmchen" / "Grave of the Fireflies" / "hotaru no haka" zutiefst verstörend in seiner schonungslosen Realität, aber auch eine großartige künstlerische Aufarbeitung eines furchtbar erlebten und nachwirkenden Traumas:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Wenn doch alle Kriege nur und ausschließlich von den Arschlöchern ausgefochten würden, die sie begonnen haben...

    :) :gut: DITO & in diesem Sinne wäre dann wohl der Fight um Kiew mit Klitschko vs. Putin in der ersten Runde schon beendet gewesen :!:


    Denn wie ja schon von mir geschrieben, sind es diese/solche Persönlichkeiten, mit ihren bekennenden Werten zur Demokratie, welche schon immer autokratische/machtgeile Despoten mit ihren Hofschranzen herausfordern/bedrohen und wie dann der Kampf Merkel vs. Trump ausgegangen wäre, bin ich mir bei diesem oft unterschätzten Teufelsweib auch eher sicher gewesen... zumindest ein k.o. nach Punkten war da vorauszusehen ;)

    Hier mal ein paar Infos zum Virus generell:

    Aktuelle Informationen zum Schul-und Unterrichtsbetrieb


    Sehr geehrte Damen und Herren,liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler, mit meinem heutigenSchreiben möchteich Ihnen weitere Lockerungen für den Schul-und Unterrichtsbetrieb ab Montag, den 2. Mai 2022, vorstellen. Damit schaffen wir die Voraussetzungen, damit alleSchülerinnen und Schüler nach zwei Jahren der Pandemiewiedereinen möglichstnormalen Schulalltag erleben können.


    2022-04-28_Ministerschreiben.pdf

    Nur Schade, dass wir diese Schreiben immer erst 3-5 Tage später bekommen :( :thumbdown: