Beiträge von transalp

    Hallo,


    habe ich gerade auf youtube gesehen, vielleicht ganz interessant 🧐


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Transalp

    Ausnahme: Für den Fall der Fälle habe ich immer zugeschnittene rote Magnetfolien im Auto. Ein rotes Kreuz auf dem Dach könnte eine Schutzwirkung haben.

    Rotes-Kreuz-Zeichen darf nicht von Privatpersonen genutzt werden - DRK-Kreisverband Odenwaldkreis e.V.
    Viele, die in Krisengebieten helfen wollen, versehen Auto oder Kleidung mit dem Rotkreuzzeichen. Das ist sehr problematisch, denn aus guten Gründen darf nicht…
    drk-odenwaldkreis.de


    Was haben wir gelernt? Das Rote Kreuz besteht aus 9 Quadraten, 5 roten und 4 weißen.


    Schönen Abend, Transalp

    Guten Abend,


    habe gerade gesehen, dass der ehemalige Chefredakteur von Bild, Julian Reichelt den Ex-THW- und FW Berlin - Chef Broemme auf seinem YT-Kanal zum Thema BO interviewt hat.


    Ich möchte auf den YT - Kanal nicht verlinken, aber das wundert mich jetzt doch.

    Allem Anschein wird Herrn Broemme seitens der Entscheider in der Politik so wenig Beachtung geschenkt, dass dieser jetzt - in natürlich gewohnt ruhiger Form - alle Kanäle nutzt, um die Bevölkerung zu sensibilisieren.


    Zur Erinnerung, Herr Broemme wurde während der Pandemie aus dem Ruhestand heraus mit dem Aufbau eines Hilfskrankenhauses in Berlin betraut. (Er ist ja quasi der Red Adair Deutschlands.)


    Bin baff erstaunt, einigermaßen zumindest.


    Transalp

    Guten Morgen,


    Ich habe mal versehentlich mit dem zusammengeknüllten Papier für's Anzünden

    also, wenn ich meine Nachbarn ansehe bzw. deren Kamine, heizen die auch mit Papier oder alten Socken oder sonst was an.

    Ich denke immer, es ist was mit dem Papst und ich habe es nicht mitbekommen.


    Ich mache es so, ohne Papier, sieht man von außen kaum und wenn auch nur kurz.


    Sozusagen Stealth Heating 😉,

    habemus papam,

    Transalp


    PS:

    Hatten vor Jahren unser Dach saniert und isoliert. Die - gut abgelagerten - Dachlatten habe ich zu 1a Anzündholz verarbeitet. Einfach mal umschauen, in welchem Wohngebiet ein Kran steht und fragen.

    Wer schließt es dann, wie an, usw.

    Das machen dann die Versorgungsnetzbetreiber, also die Jungs vom „E-Werk“.


    In dieser Größenordnung erfolgt die Einspeisung eher nicht in der Niederspannungshauptverteilung des Gebäudes, sondern eher an der vorgelagerten Mittelspannungsstation (Trafostation).


    Transalp

    So, jetzt ist das Thema auch in den Rathäusern bei uns angekommen.


    "Rational Denken statt emotional Handeln": Schreckgespenst "Blackout": So bereitet sich Kaufbeuren auf Horrorszenario vor
    Ein Stromausfall kommt ab und zu mal vor. Früher wesentlich öfter als heute, aber ab und zu gibt es das noch, dass das Haus oder auch mal eine ganze Straße für…
    www.all-in.de


    Herr Bosse war „im ersten Leben“ Polizeibeamter.


    Auch in den anderen Städten und Gemeinden fanden in den letzten beiden Wochen diesbezüglich Veranstaltungen statt. Jetzt geht was, aber für viele Massnahmen halt auch zu spät.


    Transalp

    Guten Morgen,


    wir projektieren gerade den Neubau an ein bestehendes KH und bräuchten für ca. 1-2 Std. ein mobiles Aggregat als Backup für die Dauer von Umschaltungen.

    Keine Chance, auch nicht beim lokalen VNB, die rücken nichts mehr raus. Und sowohl der Klinikbetreiber als auch wir ein sehr gutes Verhältnis zum VNB haben, da wurde immer unkompliziert alles möglich gemacht was notwendig war - ist halt auf dem „Dorf“ so - geht da jetzt nix mehr.


    Wir werden das jetzt in eine Zeit legen, in der die OP nicht laufen, das KH wird dann bei der ILS abgemeldet.

    Mit diversen Umschaltungen auf der Mittelspannungsebene sollte das zügig und unterbrechungsfrei vorangehen.


    Die einzige Schwierigkeit besteht darin, dass während dieser Zeit die stationäre Netzersatzanlage nicht zur Verfügung steht, daher der Bedarf an mobiler Anlage.


    So wie ich das sehe, haben die Landratsämter bereits die Hand auf den (leistungsfähigen) Aggregaten.


    Transalp.

    Guten Morgen,


    ich habe jetzt nach vielleicht sechs Leasing - Generationen die Nase voll.


    Einen hatte ich mal 54 Monate bei Sixt geleast, da ich nicht immer im Spätherbst eine neues Auto bekommen wollte. Bei Audi wollte ich zumindest 48 Monate leasen, da ich nicht alle 3 Jahre ein Neues brauche.

    Dann zahlst Du aber höhere mtl. Raten als bei 36 Monaten.

    Bei der Konfiguration ist es ähnlich, lässt Du div. Gimmicks weg, werden die Raten nicht bzw. nicht wesentlich billiger. Die Konfiguration ist so getunt, dass bereits der Wiederverkauf des Rückläufers bewertet wird.


    Ich werde den jetzigen aus dem Leasing heraus kaufen. Corona bedingt hat der relativ wenig Kilometer, hat ohnehin schon Helferlein wie Einparkassistent, Lane-Assist, etc. die ich nicht brauche.


    Mittlerweile läuft kaum noch Musik, geschweige denn Radio, die Dauerbeschallung geht mir auf den Senkel. Mir reicht mein Tinitus locker aus.


    Zum Thema Nachhaltigkeit.


    Ich habe seit Sonntag letzter Woche bei meinem MB 917 AF eine gebrochene Motoraufhängung.

    Die habe ich mir gestern bestellt und hol sie mit Schrauben und Gedöns heute beim Mercedes Teile Dienst ab.


    Mein MB ist Baujahr 1992!


    Schönes WE. Transalp.

    Also,


    wir hatten mal einen Auftrag, militärischer Natur - drum muss ich etwas zurückhaltend formulieren.


    Es ging u.a. darum, das GPS - Signal in das Innere einer Halle zu übertragen.

    Meine Abfrage, wonach ja nur die Koordinaten des (Aussen -) Antennenstandortes übertragen werden können, was bei einer 30m Halle vielleicht zu Ungenauigkeiten führen könnte, wurde dahingehend relativiert, dass bei diversen Einsatzlagen das GPS Signal ohnehin durch die Amis bewusst mit einer nicht rückrechenbaren Abweichung beaufschlagt würde.

    Anhand der Deklination könnte man darauf schließen, dass gerade „wieder etwas im Busch“ sei.


    Transalp

    Hallo,

    Habe auf Youtube ein kurzes Video zur Enklave Büsingen am Hochrhein gesehen. Ein deutscher Ort der komplett von Schweizer Staatsgebiet umschlossen ist.

    ist dann also das Pendant zum Kleinwalsertal (A), welches nur von D aus mit dem Kfz zugänglich oder der Enklave Jungholz (A) welches komplett von D umschlossen ist (https://w3w.co/günstige.besonderer.trugen).


    In Jungholz gibt es auch eine Bank 😉.


    Kleinwalsertal – Wikipedia
    de.wikipedia.org


    Transalp

    Zwei alte Männer, die die Welt brennen sehen wollen, um ihrem Ego ein Denkmal zu schaffen. Die sind in 15 Jahren beide mit hoher Wahrscheinlichkeit tot. Mit den Folgen, die ihr Handeln hat, müssen im schlimmsten Fall viele Generationen leben.

    Guten Abend,


    das Zitat vom Iren George Bernard Shaw, "Nehmt Euch in Acht vor alten Männern, sie haben nichts zu verlieren",


    hat der Herr Schulz - der mal Scholz werden wollte - bei Anne Will auch gerade bemüht.


    Transalp

    Zumindest in BaWü musst du da bald umdenken. Hier gilt bereits eine "Solarpflicht" für Neubauten. Konkret müssen mindestens 60% der für solare Nutzung geeigneten Dachflächen entweder mit PV

    … und wenn ich mich recht erinnere, zusätzlich noch die oberirdischen, geeigneten Parkierungsflächen?


    Transalp

    Hallo,


    eine der Auswirkungen ist hier zu lesen:


    Hohe Strompreise - Produktionsstopp bei RW silicium in Pocking
    Die RW silicium GmbH in Pocking im Landkreis Passau, besser bekannt als Rottwerk, will bis zum Ende des Jahres die Silizium-Produktion komplett einstellen.…
    www.passau24.de


    Bevor wir vom Aufbau neuer Chipfabriken und Produktionsstandorten in Deutschland oder zumindest Europa träumen, wäre ein möglicher Ansatz, die bestehenden Firmen zu halten?


    Wir hatten diese Woche ein Gespräch mit einem unser größeren Industriekunden, die investieren zwar noch in Verwaltung und Forschung.

    Aber die sind, nicht nur gedanklich, in den USA. Waren die vorher schon, werden hier aber massiv ausbauen. Dies wegen zu hoher Kosten und mangelnder Versorgungssicherheit in D.

    O-Ton: Der Standort D ist durch (und bleibt durch). Es folgte der Rat, unsere Projektleiter sollten schon mal die Gültigkeit der Reisepässe checken.


    Es hat aber auch etwas Positives, die bestellten Dienstwagen bei Audi sind doch anscheinend schneller lieferbar als ursprünglich avisiert. Wenn genug storniert wird, rutscht man auf der Warteliste halt nach vorne.


    Hat ja auch den Vorteil, das je schneller die alten stinkenden Diesel abverkauft sind, desto schneller kann man den Run auf die Stromer bedienen, der trotz oder wegen der angedachten Abschaffung der Dienstwagenregelung bald einsetzen dürfte.



    Transalp

    Hatte gestern ein Telefonat mit einem Mitarbeiter, der Kreisbrandmeister ist und in einer Gemeinde mit rd. 5000 Einwohnern lebt.

    Der wusste nicht, und wohl keiner in Feuerwehr, Verwaltung, …. weiß anscheinend, dass im der Ortsmitte ein Schutzraum für 80 People war.

    Ich glaube ich habe da jetzt einen Reiz zur Lageerkundung gesetzt.


    Ansonsten fällt mir zu diesem Thema nur der hier ein …


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Transalp

    … , ich möchte aber physischen Zugriff auf meine Wertsachen haben. …

    Ich auch 😉.

    Ich habe physisches Silber gekauft, die Münzen sind im Behältnis versiegelt. Bei unverletztem Siegel kann man die auch beim Händler verkaufen, kann man ohne Siegel natürlich auch, dann war es das halt mit dem niedrigerem Steuersatz. Ich gehe aber ohnehin nicht davon aus, dass der Händler die Münzen wieder zu Gesicht bekommt, eher schon der Metzger meines Vertrauens 😏.


    So jedenfalls mein Informationsstand bis heute morgen.