Beiträge von Tsrohinas

    Für die PKW meiner Söhne habe ich NVA Spaten (nicht klappbar) gekauft, abgeschliffen und lackiert. Diese sind zwar größer und schwerer als der Bw Klappspaten, dafür aber auch stabiler. Ich weiß aus meiner Dienstzeit einige lockere Nieten und gebrochene Alugriffe.


    Tsrohinas

    Momentan wachsen bei uns in der Gemeinde neue Sirenen, fast über Nacht.

    Teils auf neuen hohen Masten, teils als Ersatz für vorhandene alte Sirenen auf Dächern.

    Jeden ersten Samstag um 12.00 Uhr wird bei uns ein Sirenentest durchgeführt.
    Mal sehen, wie sich die Verdichtung auf die Lautstärke auswirkt.


    Tsrohinas

    Ich habe es geschafft, zwei Reiser meines liebsten Apfelbaumes (Sorte unbekannt) zu okkupieren. Also kleine Zweige auf einen unveredelten Apfelbaum zu verpflanzen.

    Jeder meiner Söhne bekommt also einen Ableger der Heimat😊


    Momentan versuche ich mich in der Vermehrung von Heckenrosen mittels Stecklingen. Wie wollen die in die Zaunhecke einbauen (schöne Stacheln) und auch die Hagebutten verarbeiten.


    Der Gemüsegarten wächst und gedeiht.


    Tsrohinas

    Hallo Ilach,


    meine waren von Oxyfree.com.

    Ich vermute, dass 100 cc reicht, wenn du vorher vakuumierst. Ich hatte damals kein Vakuumgerät eingesetzt, sondern die Luft von Hand ausgepresst.

    Ich verwende die Absorber nur für Getreide, bei Pulverförmigen Lebensmitteln kann man mit einem Vakuumiergerät gut absaugen. Bei Getreide und bei Reis hingegen bleiben durch die große Körnung mehr Zwischenraum. Da machen die Absorber mehr Sinn.


    Tsrohinas

    Der Langzeittest geht weiter....

    Ich habe 20 kg Bio Weizen gekauft, um alte Bestände in Kunststoffeimern zu ersetzen.

    Das Korn bekommen die Hühner eines guten Bekannten und der versorgt uns zuverlässig mit günstigen Eiern aus Freilandhaltung.


    Nach genau 10 Jahren Lagerung habe ich ein Päckchen mit verpacktem Weizen geöffnet und für gut befunden.

    Die restlichen Mylarbags bleiben noch geschlossen.


    Nachtrag:

    Die Sauerstoffabsorber waren noch aktiv und entwickelten nach dem öffnen der Mylarbags und Kontakt zur Umwelt ordentlich Wärme!


    SDC10852.JPG


    SDC10854.JPG


    SDC10855.JPG


    Tsrohinas

    Wir planen nichts konkretes.

    Falls es klappt, möchten wir ein paar Tage in die Südsteiermark und Verwandschaft besuchen.

    Ansonsten haben wir den Chiemsee, die Chiemgauer und Berchtesgadener Berge in der Nähe.
    Zudem ländliche Umgebung und ein Haus mit Garten mit viel Arbeit.

    Mal sehen, was das Jahr so bringt.....


    Tsrohinas

    Hast du dazu irgendwelche Pulver / Mittel dazu mitgeliefert bekommen zum Gerüche abzutöten ? Wen ja welche ?
    oder ist eine Tüte für ein Geschäft gedacht?

    Letzteres. Keine Mittel, nur Tüten.

    200 Stück sollten für den Notfall reichen.

    Nach jedem Gebrauch wird die Tüte von dem Nutzer in einer verschließbaren Tonne entsorgt.

    So war auch das angedachte System in den Bunkern.


    Tsrohinas

    Nudelständer für selbst gemachte Nudeln, Lasagneplatten etc..

    Wir haben eine mechanische Nudelmaschine und nutzen die auch regelmäßig.

    Schaut doof aus, wenn sämtliche Stühle oder die Wäschespinne mit Nudeln voll hängen.

    Deshalb eine selbstgebastelte und zerlegbare Variante:


    Nudelständer.JPG


    Tsrohinas

    Ich hab mir eins gekauft.

    Hintergrund waren die eisigen Temperaturen und die Witterung der letzten Zeit.

    Der Boden tief gefroren, keine Chance ein Loch zu graben.


    Da macht der „Spatengang“ in freier Natur keinen Spaß.

    Eimerlösung ginge zwar auch, aber man wird ja älter.....


    So stelle ich das Teil z.B. in die Toilette, daneben eine Tonne mit Verschluss.

    Fertig.


    Tsrohinas

    Ein Pulsoxy zeigt nicht nur die Sauerstoffsättigung, sondern auch die Pulsfrequenz und evtl. auch die Pulsamplitude an.

    Einstellbare Alarme lassen es zu, einen Patienten zu überwachen.

    Bei einem Traumapatienten ist ein ansteigender Puls, in Verbindung mit abfallender Sättigung ein früher Indikator für einen sich abzeichnenden Schock oder einen Spannungspneu.

    Bei COVID 19 erkrankten kann man eine Verschlechterung des Zustands auch früher durch eine abnehmende Sauerstoffsättigung erkennen und z.B. den Transport in eine Klinik veranlassen.

    Wie immer, wenn man mit einem Werkzeug arbeiten will, sollte man Ahnung davon haben.


    Tsrohinas

    Ich hab so ein billiges Ding schon seit Jahren im 1.Hilfe Fach. Mir schien das schon immer sinnvoll. Hab aus der Erinnerung raus noch nie weniger als 97% gemessen, weiß also nicht, ob es funktioniert :-)

    Wie bekommt man das raus? Selbst Luft anhalten scheint nix zu verändern.

    Probier das Ding mal bei einem starken Raucher und du wirst vermutlich niedrigere Werte feststellen. So um die 93-96% könnten es da schon sein.


    Tsrohinas