Gebrauchte Solarmodule im Biete / Suche Bereich !

  • Hallo zusammen,


    ich denke das hier ist für viele eine gute Gelegenheit günstig an brauchbare (210 W Peak) Solarmodule zu kommen !


    Die sind nicht zu groß (ca, 1,60 x 1 m ) und mit Aluminiumrahmen und sind in der Spannungslage so, dass man sie für Batterieladegeräte einsetzen kann mit einem MPPT Regler.Gewicht ca. 20 Kg also auch noch tragbar und gehen in eine Kombi rein.... Stehen in Augsburg ...

    Angeboten werden sie von unseren Forumskollegen Andreas H und sollen 40 € pro Stück kosten. Abzuholen in Augsburg. Andreas kenne ich schon seit einigen Jahren persönlich und er hat mir schon einige interessante Dinge besorgt, die immer gut waren ...


    Gebrauchte Solarpanele 210 WP


    bin nicht verwandt und verschwägert, denke nur, das wird hier einige wohl sehr interessieren....


    Gruss, Udo

  • Udo,danke für die "Blumen" :))


    Hier noch kurz zur Herkunft der Solarpanele :


    Man hat eine aus öffentlicher Hand finanzierte Großanlage abgebeut und durch neue ersetzt weil die Sollwerte der Anlage nicht mehr den

    " Papierwert" erreicht haben.

    Es stellte sich heraus das nur die Totalausfälle einzelner Panele den miesen Messwert verursacht haben,die Geräte die wir an Euch abgeben werden aber mind. noch 90% haben.


    Ich selbst habe seit einiger Zeit baugleiche bei mir in Betrieb - aus der gleichen Quelle - die arbeiten einwnadfrei. Ich habe mir die als zwei Inselanlagen mit jeweils 2 Stck und 1 Akku zu 100AH geschaltet. Passende Laderegler dazu gibts in der Bucht / Amazon.


    Als Empfehlung :


    Es gibt vom Markenhersteller Phocos den Typ CML 20 . Der ist günstig zu haben weil ohne digtalen Firlefanz und Schnittstelle. Die Geräte habe ich bei mir und diversen Freunden im Einsatz auch bei längerer Nutzungsdauer bisher kein Ausfall !


    https://www.akkusolar.de/uploa…/Datasheet_CML_V2_DEU.pdf

  • Die Module sind etwa 9 Jahre alt...

    Die Messung haben wir per Leerlaufspannung gemacht,das war - Erfahrungswert- ausreichend,alle die wir bis jetzt im Wiedereinsatz haben funktionieren auch unter Last.

    Die Dinger die durch sind waren sofort durch sehr niedrige Spannung erkennbar ;)

  • Die Module sind etwa 9 Jahre alt...

    Augsburg ist mir zum Abholen zu weit und eine Spedition zu beauftragen ist leider zu teuer.
    Worüber ich ein wenig verwundert bin ist das es nach 9 Jahren schon total Ausfälle gibt. Die meisten Hersteller garantieren nach 25 Jahren 80% Leistung.
    Gibt’s da besondere Gründe dafür?


    Gruß


    kcco

    Gsund bleiben

    Keep clam and chive on

  • Schick mir mal Deinen Standort per PN...Evtl lässt sich da ja was verbinden ;)


    Wir kennen die Gründe da auch nicht,eine Ursachenforschung ist dann ja meist auch nur eine bessere Spekulation...