Wie würdet ihr ein Haus planen?

  • Unser Haus ist vor 10 Jahren auch nicht seniorengerecht geplant worden.


    Allerdings gab es damals schon vielversprechende Entwicklungen im Bereich der Exoskelette.


    Ich baue darauf das diese in wenigen Jahrzehnten massentauglich und bezahlbar sein werden.

    Im besten Fall gibt es dann die Levis 501-EXO mit integriertem hauchdünnem Exoskelett... :D


    Grüße


    MvO

  • Im besten Fall gibt es dann die Levis 501-EXO mit integriertem hauchdünnem Exoskelett... :D

    Dein Wort in Gottes Ohren ^^^^^^!

    Wir haben unser Haus (60er Jahre) vor 4 Jahren gekauft und generalsaniert und diese Überlegungen dabei berücksichtigt. Das ebenerdige Bad ist rollstuhltauglich und da ich ein Faulpelz bin, gibt es ebenerdig keine Staffeln oder sonstige Hindernisse für Staubsaugroboter (und Rollatoren/Rollstühle);). Das Stiegenhaus ist sowohl in den Keller als auch ins Obergeschoss breit genug für einen eventuellen Treppenlift. Alle wesentlichen Räumlichkeiten befinden sich aber ohnehin ebenerdig.