Airsoft-Verzeichnis als Quelle für Kleidung und Ausrüstung

  • Hallöchen,


    für die eine sicher ein alter Hut, für den anderen evtl eine Offenbarung. In der Suche habe ich keinen Beitrag dazu entdecken können.

    Also: wer auf der Suche nach gebrauchter Militärkleidung, auch Markenware (TT, Blackhawk, 5.11,...) sowie Ausrüstung (auch Originale bei Optiken, ballistischen Helmen, Nachtsicht,...) ist und nicht immer volle Kassen hat - werft mal einen Blick auf den Marktplatz bei ASVZ (https://www.airsoft-verzeichnis.de).
    Das ganze bedarf einer Registrierung und ähnlich wie bei den Kleinanzeigen der Bucht wird alles über PMs geklärt. Es gibt auch ein Bewertungssystem, um Idioten besser filtern zu können. Ich habe da schon manches Schnäppchen gemacht, und nicht nur im Bereich Airsoft, sondern besonders für meine TT und 5.11 Sammlung im Outdoorbereich.

    Auch Messer, Sägen, ballistische Einlagen etc. sind hier manchmal zu finden. Nicht immer gute Angebote, aber häufig zu schauen lohnt sich.

    Ich hoffe, mit der Empfehlung weder gegen Regeln zu verstoßen noch mir selbst diese Quelle nachhaltig zu untergraben. Aber ich dachte, hier könnte dafür einiges Interesse herrschen.

    Viel Spaß beim Stöbern.

  • verstößt das nicht gegen regeln hier, habe mir airsoft klamotten gekauft, wollte das hier nicht schreiben, weil das doch gegen die AGBs verstöst, *schulterzuck*

    "Derjenige, der zu Fuß unterwegs ist und alles dabei hat,

                                                          Um überall bei jedem Wetter zu campen.

                                                                                    Ist der unabhängigste Mensch auf Erden."

                                                                                                                                                                              Horace Kephart, 1904


    Gruß AlienTF/Alex

  • Hallo zusammen,

    Als Airsoftspieler kenne ich natürlich AVSZ und habe auch einige gute Schnäppchen gemacht. Man muss halt etwas Menschenkenntnisse haben und die Bewertungen durchlesen. Wie eben bei Ebay und Co.

    Kritik ohne Lösung = meckern