Bilder eurer letzten Anschaffung

  • Hier möchte ich mal ein neues Thema starten.


    Ich kenne dies aus vielen anderen Foren für Ausrüstung und andere Hobbies.


    Wer möchte, kann hier ein Bild von seiner neuesten Errungenschaft reinstellen und vielleicht was dazu schreiben.
    So ergibt sich auch desöftern ein besserer Erfahrungsaustausch für viele Ausrüstungsgegenstände!


    Grüße

  • Ich will dann auch gleich mal anfangen!


    Gestern angekommen:


    Mein neuer BOB / 3-Day Pack / Survival-Bag + große Utility Pouch


    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/pict2460x29h.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/pict2464m17g.jpg]


    [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/pict2463w45e.jpg]


    Trinkblase war vorher schon vorhanden.


    Bisher super zufrieden damit.
    Klasse Verarbeitung, da größtenteils für Militärbedarf konzipiert und Preis war auch in Ordnung.


    Grüße

  • Meine Bilder....was?


    Meinst ob ich die selber gemacht habe?
    Ja, selber heute geschossen :rolleys:


    Oder kannst du bei dir die Bilder nicht öffnen?


    Grüße

  • nönö


    ich bin doch euer Archivar:staun:


    und ich bin immer auf der Suche Nach Bilder & Berichte die denn wenn sie gut sind ins WIKI wandern.


    Ein guter Bericht + Bilder zu einem praktischen Thema (bei dir wäre es Wasser Wassertransport) haben immer gute Changsen aufgenommen zu werden


    nur Bilder
    oder
    nur Text


    wird die wahrscheinlichkeit aufgenommen zu werden immer geringer


    mir fehlt noch


    wieviel Liter Wasser dort reinpassen
    und
    Befüllung
    und
    hat das dingens auch ein Ventil am Schlauch :devil:

  • Achso ok du meinst das so.


    In meine Blase (Camelbak Omega + Unbottle-Überzug) passen 3L / 100oz. rein.
    Ein Ventil (Mundstück) hat das gute Stück, es ist geschützt unter der sandfarbenen Kappe am Ende des blauen Trinkschlauches.
    Auf den Schlauch kommt noch ein Neoprenüberzug, entweder in schwarz oder sandfarben.


    Die Befüllung des Rucksackes, kann ich dir Anfang nächster Woche bekannt geben, da ich den Rucksack übers Wochenende füllen will mit den für mich wichtigsten Utensilien und anschließend testen will.


    Das sollte ja nur ein kleiner Vorgeschmack sein :devil:

  • hallo,


    dann will ich hier auchmal meine "neueste" anschaffung vorstellen.


    ich gebe zu, meine frau hat diesem schnäppchen ziemlich ungläubig gegenüber gestanden - es aber letzten endes akzeptiert :lachen:


    ich habe diesen "allesschneider" für sage und schreibe 3,50 euro in einem second hand kaufhaus erworben. er ist komplett aus metall und daher super zu reinigen! lediglich die wenigen schrauben sind etwas angegammelt. ich werde diese wohl in naher zukunft gegen edelstahl schrauben tauschen und dann ist gut. achja, ich hatte das schneiderad (nennt man das ding so?!?) noch zum schleifen gegeben und seit dem ist es wirklich eine wahre freude mit dem ding brot, wurst und sogar käse zu schneiden!!


    einen kleinen negativen punkt muss ich aber fairerweise noch erwähnen, die saugfüsse sind ziemlich alt und saugen sich von daher nicht mehr wirklich am untergrund fest - aber mit ein wenig mehr gefühl beim kurbeln funktioniert es trotzdem super gut!



    http://www.abload.de/image.php?img=100_9917665b.jpg [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/100_9915618j.jpg] [Blockierte Grafik: http://www.abload.de/thumb/100_9914b2k5.jpg][/IMG]

    Erlebnisorientierter Prepper - LH Ultras

  • hallo techniker,


    da habe ich doch nie ein geheimnis draus gemacht - du hast recht!! (auch wenn ich mit dem ding nur bedingt umgehen kann :peinlich:)


    hättest mich auch einfach fragen können! :grosses Lachen:


    gruß
    doc


    p.s. nur gut, das ich datum und uhrzeit nie pflege!

    Erlebnisorientierter Prepper - LH Ultras

  • beim hochladen der Bilder habe ich das nur gesehen:staun:


    wenn man aufs Bild klickt sieht man unter Metadaten
    alles zur Kamera ja selbst die Software mit der man das Bild bearbeitet hat....


    ich wollte dich auch nur ein bissel ärgern:devil:

  • @ Doc
    Ich weiß ja nicht wie die Saugnäpfe an der Schneidemaschine festgemacht sind, aber schau dich in einem Zoofachgeschäft mal beim Aquariumzubehör um, dort gibt es eine Vielzahl von Saugnäpfen um damit Filter, Pumpen und Heizstäbe im Aquarium zu befestigen.



  • Neid!


    Luka

  • 3Mix


    Na, ich hab für 2 Euro einen alten Krups drei Mix als Ersatzmixer ergattert (die mit dem ruhigen Laufgeräusch, nicht die neuen:grosses Lachen:. Wollte ich hier nur nicht reinschreiben, weil Inflationsvorkäufe ja nicht direkt was mit S&P zu tun haben- oder doch???
    Aber auf einen Ganzmetallhandschneider bin ich schon lange scharf:verliebt:


    LG Luka

  • hmm ich denke eher Netzunabhängige Geräte und Maschienen


    möglichst Holz/Metall mit Kurbel ist interessant:Cool:


    man muss halt nur wissen das es sowas gibt
    und oder wenn man was sieht weiß was das ist und wieviel wert es hat


    war gestern auf nem Flohmarkt
    etwa 4/5 tel war absoluter Schrott


    nur was ein gewissen Wert hat konnte man auch nur nicht bezahlen.


    Beispiel
    kleine Spielzeugdampfmaschiene defeckt (aus Messig) 90 Euro
    der Kollege hatte wohl einen Schatten :Kopfschuetel:

  • @ techniker


    diese erfahrung habe ich auch gemacht. wir waren vor einiger zeit auch auf einem großen trödelmarkt... was soll ich sagen, elektro-schrott in allen varianten. aber aus s&p sicht ein totaler reinfall!!


    daher mein tip: second hand kaufhäuser! (und die haben auch nichts dagegen, wenn "nicht bedürftige" etwas kaufen - und gegen den einen oder anderen extra euro haben sie auch nichts... :rolleys:)


    gruß
    doc

    Erlebnisorientierter Prepper - LH Ultras