Sammelbestellung handgemachte Armbrust

  • Moin,


    hat jemand eine Ahnung ob Hspler demnächst nochmal losfahren wird - er war schon länger nicht mehr online.


    Hätte Interesse an dem guten Stück.


    Kann jemand von euch nochmal etwas zur Qualität sagen,
    einige haben diese ja nun schon länger.


    VG Julius

    „Ich weiß woher der Hase weht!“

  • Zum HSPler kann ich nichts sagen, wohl aber zu der Armbrust.


    Das Stück ist sehr gut verarbeitet!
    Ich schieße ab und zu damit und bin zufrieden.


    Aus meiner Sicht gibt es 3 Problembereiche, die es zu beachten gilt:


    1. Die Durchschlagsleistung ist enorm. Ich habe bis jetzt noch kein Zielmedium, welches die Bolzen zuverlässig fängt (mea culpa, mir wurden schon viele Tips gegeben).
    2. Es handelt sich um eine Compoundarmbrust. Im Gegensatz zu einer Recurvearmbrust gestaltet sich der Sehnenwechsel extrem schwierig. Bisher war allerdings noch kein Wechsel notwendig.
    3. Die Zielfernrohrmontage. Man kann die Schrauben noch so fest anziehen, das Zielfernrohr wird auf der Schiene wandern. Ich habe das "Wandern" durch Bastelei verhindert. Habe ein Gummiisolierband dazwischen gelegt und dann geklemmt, jetzt wandert nichts mehr.


    Tsrohinas

  • @ Sam Hawkins:


    Wie ich schon schrieb, mir wurden schon mehrere Ziele empfohlen, aber bis jetzt habe ich noch keines gekauft.
    Es steht halt nicht ganz oben auf der "will haben Liste".
    Die Ressourcen sind begrenzt.


    Tsrohinas

  • Alles easy, jeder so wie er kann. Schlussendlich war der Würfel günstiger als die Pfeile die ich mit schlechten Zielen verloren / kaputtgemacht hatte:-)

  • Zitat von Sam Hawkins;267496

    Alles easy, jeder so wie er kann. Schlussendlich war der Würfel günstiger als die Pfeile die ich mit schlechten Zielen verloren / kaputtgemacht hatte:-)



    Das kann ich als ehemaliger 3D-Bogenschütze nachvollziehen. Bis auf welche Distanz hält der Würfel deine Pfeile noch?


    Wandernde ZF auf Montageschiene: ist der Hersteller flexibel genug, auch eine Stahl - Picatinny anzuschrauben, wenn man Aufpreis zahlt?


    Dann wäre das Problem wohl gelöst.

  • @ Varminter:


    Ich hatte keinen Kontakt mit dem Hersteller. War eine Sammelbestellung.
    Kann also die Flexibilität nicht einschätzen.


    Tsrohinas

  • Pfeile, gemacht aus dem Holz des Waldes, gelenkt von den Federn der Vögel und bewehrt mit dem Erz der Erde, werden von der Natur auch gerne wieder zurück genommen.:devil:

    Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom..........;-)

  • Zitat von Miesegrau;267865

    Pfeile, gemacht aus dem Holz des Waldes, gelenkt von den Federn der Vögel und bewehrt mit dem Erz der Erde, werden von der Natur auch gerne wieder zurück genommen.:devil:


    Exot :grosses Lachen:

    Arbeite, als wenn du ewig leben würdest. Liebe, als wenn du heute sterben müßtest.

  • @ Beprudent:


    Angenommen der Fall der Fälle tritt ein.... Da stehst Du im Wald, die zugegebernermassen leichten und präzisen Pfeile aus Hightechzeugs futsch.


    Was machst Du?


    A.) Bogen wegschmeissen oder zum Feuerbohren verwenden
    B.) Einen Carbonpfeilbaum suchen
    C.) Sich an Miesegrau's Naturmaterialien erinnern


    Ok, nimm es jetzt nicht allzu ernst, aber denk mal darüber nach dass die Menscheit länger Holzpfeile verwendet hat als Carbon.


    En Gruess


    Jaws

  • Sorry, wenn OT: wusstet ihr, dass im Mittelalter die Verwendung der Armbrust gegen Christen von der geistlichen Obrigkeit verboten wurde... naja, dran gehalten hat man sich nicht unbedingt. Es zeigt aber, für wie teuflisch gefährlich die Armbrüste gehalten wurden. Ich bekomme direkt Lust, mir auch eine Armbrust zuzulegen.

  • Denke einfach daran dass eine Armbrust zwar Spass macht aber je nach Grösse sehr schwer ist und das Nachladen Kraft und Zeit benötigt.


    Im Ernstfall ist da eine 9mm effizienter....

  • Lasst uns den Bogen wieder weg von der Waffendiskussion finden.


    @ Jaws: Ich nehme dich gerne mal mit auf den Jagdparcours in Emetten. Fast wie Golf nur für Prepper.

  • Da wollte ich letztes Jahr schon mal hin, den Bogen etwas lüften. Geht aber auch mit der kleinen Scorpion :rolleys:

  • Moin,
    wie sieht es denn mit der nächsten Saammelbestellung aus?


    Ich habe Interesse.


    VG Julius

    „Ich weiß woher der Hase weht!“

  • Ich hätte auch Interesse.


    Betreut den Faden hier noch jemand?


    Liebe Grüße
    Peace


    Zitat von hier und da;277886

    Moin,
    wie sieht es denn mit der nächsten Saammelbestellung aus?


    Ich habe Interesse.


    VG Julius

    Das Paradies liegt nicht jenseits, sondern abseits.

  • Ich würde bei Interesse ins HSP Forum schauen, da ist der User aktiver, sieht man auch an seinem Nicknamen.;-) Dort hat er vor 4 Wochen eine überzählige Armbrust angeboten.
    Dort startete auch die Sammelbestellung.


    Legend