Taunus-Winterbiwak 2017

  • Zitat von Prof-Remus;299003

    Das Problem mit dem sich zersetzenden Pumpleder habe ich auch mit meinem Optimus Nova. Wenn da jemand ein beständigeres oder gar unzerstörbares Pumpleder o.ä. hätte wär ich sehr dankbar.


    Ansonsten super Bericht und eine super Ausführung von eurem Treffen. Danke für diesen tollen Beitrag.


    Gruß Prof-Remus.


    Das habe ich nun nicht, aber mein Pumpenleder ist absolut problemfrei seit Beginn. Warum? Weil ich die Pumpe nie länger im Sprit lasse, sondern den Transportdeckel auf die Flasche mache. So kann der Sprit natürlich auch das Pumpenleder nicht killen.
    Vielleicht nur ein Workaround, aber zumindest ein sehr günstiger ;)


    So long,
    Sam

    There is only one god and his name is Death. (Syrio Forell)

  • Auch von mir ein Herzliches Danke, es hat wie immer Spass gemacht und war lehrreich.
    Diesmal besonders durch die dauerhaften Minus-Temperaturen und die -15°C nachts.
    So gab es in jedem Jahr eine andere "Herausforderung". Die Ausrüstung und das Schlafsetup hat sich bei der Kälte prima bewährt.
    Meine kurz vorher noch beschaffte, einwandige Edelstahlflasche (360Degrees) lies sich gut ins Feuer stellen, da das Wasser sehr schnell kalt und hart wurde. :grosses Lachen:
    Eine klare Kaufempfehlung, da gut verarbeitet und preislich okay.


    Das Bergen der Tonne hat uns gezeigt, dass man nur mit einer GPS Koordinate ohne weitere Anhaltspunkte Verstecke nicht findet. Da die Abweichung natürlich zu groß ist um ein 50x50 cm Loch zu finden.
    Selbst nach nur zwei Jahren (damals ohne Schnee) ist man zunächst nicht mehr ganz sicher, war es nun dort bei den Bäumen oder war es etwas weiter unten...
    Man muss also zusätzlich eine Karte, ein Foto oder andere festgehaltene Punkte haben, um nicht eine größere Fläche umgraben zu müssen.


    Ansonsten freue ich mich schon auf das nächste Jahr mit Euch. :Gut:


    Legend

  • Zitat von jouhou;299282

    Hallo zusammen
    zu geil! Muss ich auch mal mit auf so einen Trip!
    Gruess Jouhou


    Dann komm doch zum Silbersee Winterzelten! Feuerchen, nette Leute, was zu erzählen. Winterschlafsacktest unter einfachen Bedingungen. Leute mal ohne Internet dazwischen kennenlernen.



    Gruß SBB

    -<[ Nunquam-Non-Paratus ]>-

  • Zitat von jouhou;299282

    Hallo zusammen
    zu geil! Muss ich auch mal mit auf so einen Trip!
    Gruess Jouhou


    Dem kann ich mich nur anschließen. Während des Lesens kam mir gerade die Frage,
    wieviel Schlafsack und Isolierung ich eigentlich brauchen würde...
    Im Schlafzimmer hat es aktuell 5-6 Grad und unter meiner dünnen Sommerdecke hab ichs trotzdem kuschelig warm...


    Ich glaub ich muss mal ne Nacht im Garten verbringen, jetzt wo es so kalt ist.


    Den Thread bzgl. Silbersee schau ich mir mal an, aber das dürfte zu kurzfristig sein :(
    Nehmt ihr für das Winterbiwak im nächsten Jahr denn noch weitere Teilnehmer auf?


    Gruß Avec

  • Zitat von Avec;299326

    Nehmt ihr für das Winterbiwak im nächsten Jahr denn noch weitere Teilnehmer auf?


    Tut mir leid, aber das ist eine geschlossene Veranstaltung.

    I feel a disturbance in the force...

  • Hallo zusammen
    Winnetou jagen am Silbersee klingt auch super!
    Da ich in der nächsten Zeit schon alleine auf eine längere Reise gehe werde klappt das nur wenn meine bessere Hälfte da auch schon was los hat.
    Mal sehen
    Grüessle Jouhou

  • hallo Lord,
    Der Defence 6 stand letztes Jahr auf meiner weihnachtswunschliste, aber die BEVA hat ihn mir nicht gegönnt.
    Was hattest Du vorher? Ich hadere immer noch ob ich den nehme oder was dauniges..


    Gruß


    TID

  • Bisher hatte ich den Ajungilak Kompakt Winter. Aber für die ganz kalten Nächte musste ich den mit einem Sommerschlafsack kombinieren. In der letzten richtig kalten Nacht reichte mir das aber nicht mehr. Möglicherweise ist er auch einfach durch, da schon recht alt.


    Die Leistung des Defense 6 mit einem Daunenschlafsack zu erreichen ist mir für die paar Nächte im Jahr einfach zu teuer. Erfahrung habe ich auch keine mit Daune.


    Das Gewicht wäre natürlich toll. Aber es wäre auch eine teuer erkaufte Ersparnis. Mir einfach zu teuer.

    I feel a disturbance in the force...