Taschenlampe, auch für normale Zeiten

  • Kommt immer auf den Nutzungszweck bzw. Größe an und ob man einen Thrower oder ein Flächenlicht will. Ich nutze für den Alltagskram immer am Multitool-Holster eine sehr kleine (billige aber gute) Ledlenser P3.


    Als Thrower und gleichzeitig Tauchlampe und Boots-Handlampe für Entfernung habe ich eine Acebeam W30 bis ca. 2400m.


    Für den BOB einen Thrower Acebeam W10 Gen 2 bis 1200m.


    Beide Lampen sind von der Entfernungsbeleuchtung auf einen kleinen Punkt echt genial, aber sie leuchten halt die Umgebung nicht gut aus, ist von mir so gewollt.


    Neben der Eingangstür hängt eine olle LED Maglite 3D auch zur Verteidigung. Ist ja ein Quasi-Knüppel.


    Und als Flächenlicht eine China-Lampe die ich aber kaum gebraucht habe.

    Der Bote der Wahrheit braucht ein schnelles Pferd