• Nachdem ich die letzten 10 Tage täglich einen leichten Gewichtsverlust feststellen konnte, stagnierte ich in den letzten beiden Tagen.

    Ich setze dies mit dem Freitag in Zusammenhang, als ich an einem Apéro nicht nein sagen konnte.

    War zwar innerhalb der erlaubten 8 Stunden, doch echt kalorienreich.


    Da fällt mir der Spruch wieder ein, den ich vor Jahren mal in der Physio gelesen habe.

    "Ich will dieses Jahr 5 Kilo abnehmen. Jetzt fehlen nur noch 7."

    Heute ein guter Plan ist besser als morgen ein perfekter Plan.

    -George S. Patton-

  • Ich hab gestern mal ein paar Fotos von mir mit 90kg gemacht. Plan ist einen vorher nachher Vergleich zu machen/haben.

    Notfalls kleb ichs mir als Abschreckung irgendwo innen an den Kühlschrank. :-)


    Angefangen hab ich am 20.2.

    Jetzt sind es grob 2kg weniger, wobei die Schwnakugen von Tag zu Tag schon +/- 1kg sein können. Ist aber für mich das normale Tempo.


    Ich gönne mir 2000kcal am Tag und versuche auf 70g Protein zu kommen, was nicht ganz einfach ist.

    Ballastsststoffe zähle ich auch, aber da komm ich mit meiner Ernährung eigentlich immer mühelos über 50g. Das Verhältnis Kohlehydrate zu Fette ist mir egal und ich zähle das auch nicht, es gibt auch nichts was verboten ist, aber mit den o.g. Parametern ergibt sich für mich eh automatisch eine recht gesunde Ernährung.


    Joggen versuch ich jetzt 2-3x pro Woche und übertreibe es nicht, das geht bisher ganz gut, (ich dachte, das Gewicht würd mir da evtl Probleme machen) und ansonsten halt meine Alltagsbewegung. Hin und wieder ein paar Liegestütze, aber kein professionelles Krafttraining.


    Mal schauen was wird. -15kg sind mein Ziel, aus der Vergangenheit schätze ich dafür einen Zeitbedarf von 5 Monaten, wenn ich es vollständig durchziehe.

    Einmal editiert, zuletzt von Cephalotus ()

  • Da fällt mir der Spruch wieder ein, den ich vor Jahren mal in der Physio gelesen habe.

    "Ich will dieses Jahr 5 Kilo abnehmen. Jetzt fehlen nur noch 7."

    ^^

    Ich halte es ja ganz gerne mit:

    "Ich brauche nicht auf meine Figur zu achten, ich hab nämlich eh keine", wenn mich der Schweinehund in den Krallen hat ;)