Das beste Vakuumier Gerät zu vernünftigem Preis.

  • Zitat von bavarian.bandit;249225

    Ich hoffe, ich war nicht blind, habe mit der SuFu nichts gefunden. Morgen gäbe es diesen Vakuumierer "PC VK 1080" bei uns im Angebot für 55,99 Euro. ...


    Moin Bandit,


    magst Du die Quelle etwas spezifizieren? Ich finde das Gerät maximal um 10 € teurer plus Versandkosten...


    Be prepared!


    Christian

    Hier wird das Licht von Hand gemacht ... und der Motor gehört nach hinten!

  • Habe mal eine Frage an die Caso VC100-Besitzer:
    gibt es eine Möglichkeit, normale Gefrierbeutel, also ohne Riffelung, zu vacuumieren? Mir ist das bisher nicht gelungen.


    Gruss trainman

    Als Noah mit dem Preppen begann, hat es nicht geregnet.

  • Mal ne Frage in die Runde!


    Gibt es aktuelle Empfehlungen für ein Vakuumiergerät -200€? Ich habe bald Geburtstag und bei BEVA meinen Wunsch geäussert.
    Ich habe nun den Foodsaver 2860-l auf meiner Liste. Bei Amazon gibt es viele positive Bewertungen.
    Aber sicher bin ich noch nicht.
    Ich möchte gerne einige Lebensmittel Vakumieren und das Gerät zum schonenden Kochen verwenden.


    Nochmal ein Aufruf! Welches Gerät könnt Ihr mir empfehlen?


    Gruss

    Gruss Tutnix :grosses Lachen:

  • Hallo Tutnix,


    ich habe das Vakuumiergerät der Landi: http://www.landi.ch/shop/de/vakuumieren


    Bin sehr zufrieden, speziell zu diesem Preis! Hat vor langer Zeit (2013) auch im K-Tipp gut abgeschnitten:


    Zitat

    (heute kostet es sogar noch 10.- weniger)


    Kenne auch einige (Bauern) die es halb-gewerblich brauchen.


    Grüsse, Gresli

  • Zitat von Apokalypson;289130

    Kleiner Tipp:
    Ab 15 Uhr 2x 25x500cm Rollen Folie für unter 14€ bei AliExpress im Flash Sale:
    http://s.aliexpress.com/UVbUJVj6


    (Bis 18 Uhr oder alle)


    Bei Amazon regulär 2Stk. 30x600 Versandkostenfrei €15. Lieferung üblicherweise innerhalb von 2-3 Tagen. Aliexpress? 4-6 Wochen...
    zB: https://www.amazon.de/culivac-…x500&tag=httpswwwaustr-21
    oder https://www.amazon.de/Vakuumfo…ktur&tag=httpswwwaustr-21



    LG. Nudnik


  • Ich habe auch eins. Bei 5 Jahren Garantie musste ich nicht lange überlegen ;-)

  • Mein Vakuumiergerät kommt auch aus der Landi und ich bin mit diesem eigentlich ziemlich zufrieden.


    Ist sicher nicht das beste Gerät das auf dem Markt ist, aber eines bei dem das PreisLeistungsverhältnis stimmt.

    Ich möchte gerne friedlich, schlafend sterben wie mein Großvater und nicht schreiend wie sein Beifahrer.:Sagenichtsmehr:

  • Ok, nebst demjenigen der Landi hätte ich noch eines, welches 8 Bar Unterdruck bringt.... Dürfte für die meisten Lebensmittel etwas viel sein.

    Die grösste Verwundbarkeit ist die Unwissenheit - Sun Tsu

  • Zitat von Jaws;289367

    ... welches 8 Bar Unterdruck bringt...


    Also hier melde ich mal definitiv Zweifel an! Zumindest, wenn (wie normalerweise üblich) der atmosphärische Druck (von ca. 1 bar) als Bezugsgröße genommen wird.


    Weil: Weniger als 0 bar geht nicht!


    Gruß


    Boppel

  • Arbeitet einer der Herrschaften mit einem Kammer-Vakuumiergerät? War heute im Gespräch mit einem bäuerlichen Direktvermarkter, der so ein Gerät sehr lobte.

  • Ich knüpfe hier mal an....

    Hat jemand so ein Gerät.mit Kammer?

    Wo ist da der Vorteil?


    Und wenn aktuell ich im 300-400eur bereich schaue, wo ist dort das beste Gerät?


    Gerne auch die ohne Kammer......

    Bei all diesen 50 bis 250eur dingern kann doch gar keine ordentliche pumpe drin sein....

    Vakum ist klar, aber Ordentliches vakuum ist ja gefragt!

  • Für 300 bis 400€ empfehle ich dir ein Gerät von LAVA aus Baden-Württemberg.

    Ich selber besitze den V200 premium mit doppelter Schweißnaht seit acht Jahren

    und bin höchstzufrieden mit dem Gerät. Da habe ich locker schon eine ganze

    Rinder- und Schweineherde mit einvakuumiert. Unverwüstliches Gerät.

  • Danke, allerdings muss für mich nen Manometer dran sein....

    Mag ja sein, das das ding 22l pro minute saugt, aber das Endvakuum ist doch auch entscheidend!


    Nur weil das ding die luft raussaugt, und etwas kräftiger als der billigscheiss ist das noch lange nicht das Optimum.....


    Bei den Profiteilen sitzt ne dicke Unterdruckpumpe drin, also nen richtiges Eisenschwein!

  • Was ist denn dein Ziel mit diesem Gerät?


    Ausgehend von dieser Fragestellung würde ich die wichtigen Parameter definieren wollen....


    Mit meinem Casoteil und drei unterschiedlich grossen anschließbaren Vakuumiergefäßen (direkt für Lebensmittel, oder aber auch um Einmachgläsern die Luft rauszuziehen) bin ich für den Hausgebrauch voll ausgestattet.


    Da ich viel mit Fleisch arbeite ist mein nächstes Gerät mit Abscheider....


    Aber selbst so ein Casoteil für 150€ pumpt einiges raus.....



    Also, was ist das Ziel?


    Grüsse



    PS: wenn ich beim Casoteil nicht vorher stoppe, zieht der Unterdruck eine Menge Fleischsaft aus dem Produkt, was nicht zielführend sein kann, daher vorher manueller Stopp. Hab Streichhölzer zerknickt ohne manuellen Stopp, Nudeln zerkleinert etc....

    Unterdruck soll konkret gut sein für was in deiner Vorstellung?